15.10.15 Volles Programm: das SMV-Seminar 2015

Der Jahresplan der SMV für das aktuelle Schuljahr ist fertig –  und er ist umfangreich. Drei Tage lang vom 15. bis 17. Oktober 2015 haben die Schülerinnen und Schüler, die sich in der SMV engagieren, ihr jährliches Seminar abgehalten und darüber diskutiert, was sich die SMV für dieses Schuljahr vornehmen will. Und das ist nicht wenig. Der Plan umfasst neue Ideen – wie die Gründung eines Fußballvereins, die Einführung eines Tanzkurses, einen Halloween-Event oder die Erstellung eines Adventskalender – und Bewährtes: den Skitag für die Oberstufe, die Smiley-, Oster- und Valentinsaktion, die Planung von Mai- und Sommerfest und die Organisation des „Sozialen Tags“. Außerdem soll das im letzten Schuljahr erstmals erprobte Projekt „Schüler unterrichten Schüler“ (SuS) optimiert werden.

Neben dem Planen der eigenen Aktionen ging es natürlich auch in diesem Jahr darum, die Vergabe der Spenden an soziale Projekte festzulegen: Während der Erlös des Charity-Laufs diesmal an „Kukumba e.V.“ gehen soll, steht der Weihnachtsbazar ganz im Zeichen der aktuellen Flüchtlingskrise. Die SMV entschied sich dafür, den Erlös an zwei Projekte zu spenden, die sich vor Ort und in München um Flüchtlinge kümmern.


SMV-Seminar 2015